People & Organisation
People and Organisation
Holacracy® Grundlagen: Accountabilities verstehen

Holacracy® Grundlagen: Accountabilities verstehen

Accountabilities sind viele verschiedene Dinge. Sie sind, „die Arbeit, die eine Rolle tut“, „wiederkehrende Aktivitäten“, „Zuweisungen von Aufmerksamkeit“ und „definierte Erwartungen“. Sie sind wie eine gemeinsam geteilte Landkarte der Erwartungen und Verantwortlichkeiten, definiert auf der Ebene des Kreises (d.h. Team), doch stets offen für individuelle Interpretation und Anwendung.

mehr lesen
Die Holakratie Einwandstestfragen im Detail

Die Holakratie Einwandstestfragen im Detail

„Alles ist möglich. Selbst dämliche Fragen wie Ihre!“ - Joschka Fischer Dieser Text ist ein Auszug aus dem Holakratie-Gewohnheiten Programm, das im Kontext von Hypoport erstellt wurde – in Anlehnung an das von HolacracyOne entwickelte Programm. Der Artikel betrachtet...

mehr lesen
Warum es Wachstumspfade für die Weiterentwicklung braucht

Warum es Wachstumspfade für die Weiterentwicklung braucht

Wie soll dein persönlicher Karriereweg aussehen? Wie ein individueller Fingerabdruck entspricht kein Karriereweg dem anderen. Persönliche Entwicklung ist von individuellen Entscheidungen und Stärken geprägt. Dabei kann Entwicklung immer diverse Wege einschlagen. Ob es...

mehr lesen

Einen Holacracy® Governance Audit durchführen

Sei sehr, sehr, sehr, sehr vorsichtig -Chris Cowan, EdD., MDiv., HolacracyOne Der folgende Text ist eine Übersetzung des Artikels "Conducting a Holacracy® Governance Audit" von Chris Cowan, HolacracyOne, übersetzt von Dennis Wittrock und Klaas Reineke (Hypoport...

mehr lesen

Holakratie: Arbeit für Erwachsene

Hier findet ihr das Video meines TEDx Talks vom 09.11.2018 am Deggendorf Institute for Technology (DIT). Der Vortrag wurde in Englischer Sprache aufgezeichnet. In meinem Vortrag beschreibe ich, warum ich Holakratie als "Arbeit für Erwachsene" empfinde - in Abgrenzung...

mehr lesen